Hilfe -

RSS-Feed

Sie möchten wissen, wenn neue Artikel auf handwerk-magazin.de erscheinen? Dann nutzen Sie doch unser RSS-Feed. Damit holen Sie sich neue Beiträge in Kurzform und ohne zeitliche Verzögerung direkt auf Ihren Rechner.

Sie haben bereits einen RSS-Reader und möchten unser RSS-Feed abonnieren?


Hier gehts weiter: Zum RSS-Feed

Wenn Sie noch keine Erfahrung mit einem RSS-Feed haben, beantworten wir Ihnen hier die wichtigsten Fragen, wie Sie den "handwerk-magazin-Newsticker" nutzen können.

Was ist ein RSS-Feed?


Ein RSS-Feed ist eine Art Nachrichtenticker. Feed kommt von feed (engl.) = füttern, einspeisen. Die Abkürzung RSS steht für Rich Site Summary oder RDF Site Summary oder Really Simple Syndication. Ein RSS-Feed ist wie auf handwerk-magazin.de kostenfrei beziehbar. Es versorgt seine Abonnenten mit Informationen in Form einer Schlagzeile und einem kurz angerissenem Text. Die Kurznachrichten sind mit der ausführlichen Originalmeldung auf handwerk-magazin.de verlinkt.

Wie kann ich den RSS-Feed auf meinem Rechner nutzen?

Um den Feed bei sich nutzen zu können, brauchen Sie ein kleines Programm, einen RSS-Reader oder Feed-Reader. Es gibt eine Vielzahl solcher meist kostenloser Reader für die unterschiedlichen Betriebssysteme (Windows, Linux, Mac, MacOS X) sowohl in Deutsch als auch in Englisch. Achten Sie bei der Auswahl auch darauf, mit welcher Browser-Version Sie arbeiten.

Wo erhalte ich einen RSS-Reader?

Einen Überblick an RSS-Readern erhalten zum Beispiel beim RSS-Überblick von Google oder Überlick auf RSS-Verzeichnis.de.

Sie müssen das Programm herunterladen und installieren.

Woran erkenne ich ein RSS-Feed-Angebot im Internet?

Angebote im RSS- oder RDF-Format – allgemein Newsfeeds genannt – werden meistens mit einem orangefarbenen Button mit der Aufschrift "XML" oder "RSS" gekennzeichnet.

Tipp: Mit RSS-Feeds können Sie komfortabel eine große Zahl von interessanten Websites im Auge behalten, ohne sie täglich besuchen zu müssen. Stellen Sie sich einfach in Ihrem Reader Ihr persönliches Nachrichtenangebot zusammen.

Wir freuen uns natürlich, wenn Sie den Anfang mit dem RSS-Feed von handwerk-magazin.de machen.


Ihr Team von handwerk magazin


© handwerk-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen