Studie Das große Contorion MARKENRANKING 2017

Contorion, Online-Fachhändler für Handwerks- und Industriebedarf aus Berlin, startete eine repräsentative Kundenumfrage über die Beliebtheit von Herstellern in zehn Werkzeug- und Maschinenkategorien.

Diesmal haben 1336 Kunden teilgenommen und ihre Top-Marken in 10 Kategorien von Bohrmaschine bis Werkstattwagen gewählt. Einige Marken verteidigten sicher ihren Platz aus dem Vorjahr, andere wiederum kamen neu ins Rennen. Die Ergebnisse und Siegermarken des Contorion-Markenrankings 2017 können Sie in diesem Dokument kompakt zusammengefasst nachlesen.

Die Kategorie Bohrmaschinen: An Profi-Bohrmaschinen werden hohe Ansprüche gestellt – Leistungsstärke, Präzision sowie Einfachheit in der Handhabung sind dabei maßgebliche Kriterien. Welche Marke erfüllt diese Kriterien laut Meinung unserer Kunden am besten? Nominiert in dieser Kategorie waren Makita, Metabo, Bosch, FESTOOL und Fein.

Die Kategorie Stichsägen: Präzision in engen Kurven und eine saubere Linie – das müssen professionelle Stichsägen im Alltag selbst bei erschwerten Bedingungen meistern. Leichtgängigkeit, Effizienz und Vibrationsarmut sind dabei die Stichwörter. In der Kategorie „Stichsägen“ konnten sich unsere Kunden diesmal zwischen Metabo, Makita, FESTOOL, Bosch und Mafell entscheiden.

Die Kategorie Winkelschleifer: Einfacher Scheibenwechsel, Leistungsstärke und vibrationsarmes Arbeiten ist bei hochwertigen Winkelschleifern wichtig für optimale Ergebnisse. Welcher Marke vertrauen unsere Kunden diesbezüglich am meisten? Nominiert waren hier Makita, Bosch, Metabo, Fein und Eibenstock.

Die Kategorie Zangen: Als kraftbetriebenes Handwerkzeug müssen Zangen die Kräfte besonders gut übersetzen können und gut in der Hand liegen. Langlebigkeit und Stabilität sind ebenfalls wichtig bei Zangen. Um den ersten Platz wetteifern konnten hier Wiha, Knipex, Gedore, Hazet und Stahlwille.

Die Kategorie Schraubendreher: Eine maximal mögliche Kraftübertragung ist entscheidend bei Schraubendrehern um mit geringstem Kraftaufwand arbeiten zu können. Darüber hinaus müssen hochwertige Schraubendreher über einen ergonomischen und rutschfreien Griff verfügen. Die Teilnehmer durften sich in dieser Kategorie zwischen Wiha, Wera, Gedore, Hazet und Stier entscheiden.

Dazu kommen die Kategorien: Drehmomentschlüssel, Schraubenschlüssel, Arbeitsschuhe, Aerosole und Werkstattwagen.

Themenfeld:
Betrieb

Zielgruppe:
alle Handwerker

Inhalt:
bevorzugte Marken von Handwerkern

  Download

Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen