Bildergalerie: Fahrtraining Rallye Aïcha des Gazelles 2014

© Daimler
Der Sprinter wird sprichwörtlich "aus dem Dreck gezogen". Beim Fahrtraining für die Rallye in Marokko geht es für die Handwerkerinnen ordentlich zur Sache.
© Daimler
Trotz der Größe hat sich der Transporter gut fahren lassen. Die Kiesgrube in Merklingen ähnelt den Verhältnissen der marokkanischen Wüste.
© Daimler
Über Stein und viel Geröll ging es beim Offroad-Parcours des Fahrtrainings.
© Daimler
Astrid Ebermann hilft den künftigen Rallye-Fahrerinnen beim Training in Merklingen.
© Daimler
Bianca Mühlhammer, Claudia Uhlmann (Handwerks-Team), Sabrina Trillmann und Astrid Ebermann (Daimler-Team, v.l.n.r.) sind für Aïcha des Gazelles gut gerüstet und können es schon jetzt kaum erwarten.