Anleitung Betrieb professionell auf Wünsche und Erwartungen der Kunden ausrichten

Geschäftsprozesse, Produkt- und Servicequalität, Werbeaussagen und Verhalten des Unternehmens am Markt  müssen aus Kundensicht gestaltet und beurteilt werden.

Alle Geschäftsprozesse, Produkt- und Servicequalität, Werbeaussagen und Verhalten des Unternehmens am Markt müssen aus Kundensicht gestaltet und beurteilt werden. Ökonomischer Erfolg stellt sich dann ein, wenn Kunden zufrieden sind, wieder kommen, das heißt zu Stammkunden werden und den Betrieb und seine Leistungen weiterempfehlen.

Überprüfen Sie, wie der Kunde Veränderungen wichtiger Parameter wahrnimmt und einschätzt (z.B. Veränderung der Geschäftszeiten, Umstellung der Zahlungsmodalitäten). Akzeptiert er Veränderungen oder bewertet sie positiv, dann stärkt es die Kundenbeziehung. Kann er die Gründe nicht verstehen oder widerspricht es seinen Erwartungen und Wünschen, dann kann der Nutzen der Veränderung (z.B. Kosten- oder Zeitersparnis) weitreichende negative Folgen haben.

Denken Sie beim Kontakt in Beziehungen und nicht in Transaktionen von Waren oder Dienstleistung. Diese gibt es auch bei der Konkurrenz, oft sogar ähnlich oder völlig identisch. Beziehungen sind nie identisch – es hängt von den Menschen, von der Qualität der Beziehungsgestaltung ab.

Beschäftigen Sie sich beispielsweise mit der Lebenssituation der Kunden, solche Details werden oft sehr positiv aufgenommen.

Themenfeld: Betrieb - Marketing

Nutzen: So richten Sie Ihren Betrieb professionell auf die Wünsche und Erwartungen der Kunden aus
 
Inhalt: 5 ausführliche Schritte, die Ihnen die kundeorientierte Ausrichtung Ihres Betriebs erleichtern.

  Download

Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen