Marketing -

Workers Cast Markenpositionierung: "Dachfenster-Retter" Oliver Dundiew punktet als Experte

Superheld aus dem Handwerk: Oliver Dundiew kümmert sich als „der Dachfenster-Retter“ bei Marbach am Neckar um hilfsbedürftige Dachfenster. Durch seine Expertenpositionierung hat er sich eine Markenpositionierung erarbeitet. Wie er es geschafft hat, berichtet er im aktuellen Podcast.

Themenseiten: TS Onlinemarketing, TS Workers Cast und TS Onlinemarketing

Wie kann ein Handwerksunternehmer es schaffen, sich aus der Vergleichbarkeit mit Mitbewerbern zu lösen? Und wie schafft er es, sich einen eigenen Markt aufzubauen? Die Antwort ist in beiden Fällen dieselbe: durch eine klare Expertenpositionierung. Wie das geht, weiß Zimmerermeister Oliver Dundiew. Er hat sich auf Dachfenster spezialisiert und zieht nun als „der Dachfenster-Retter“ die Kunden an. Im aktuellen Workers Cast berichtet Dundiew, wie ihm das – insbesondere mithilfe von Online-Marketing – gelingt.

Expertentum bringt Kunden

Oliver Dundiew ist Zimmerermeister und Dachfenster-Retter in Marbach am Neckar. Schon früh hatte der Unternehmer die Idee, sich durch die Spezialisierung auf Dachfenster zu positionieren. Trotzdem hat es 20 Jahre gedauert, bis er die Idee umgesetzt hat. Deshalb weiß Dundiew auch genau: Durch eine Expertenpositionierung gehen Handwerkern keine Kunden verloren – vielmehr erweitert sich der Kundenstamm. Wie er mit den zusätzlichen Aufträgen umgeht und wie er so weit gekommen ist, berichtet der Unternehmer in diesem Workers Cast.

Das könnte Sie auch interessieren

Oliver Dundiews Homepage: https://dachfenster-retter.de

Der Dachfensterretter auf Facebook: https://www.facebook.com/DachfensterRetter

Meine Facebook-Gruppe „Mitarbeitergewinnung im Handwerk“: http://bit.ly/mitarbeitergewinnung-gruppe

Direktlink zum Workers Cast via iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/workerscast-der-podcast-f%C3%BCr-handwerksunternehmer/id1195180874?mt=2

Workers Cast - Oliver Dundiew

© handwerk-magazin.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen