Themenseite

Technologietransfer

handwerk magazin vergibt zusammen mit dem Verein Technologietransfer Handwerk e.V., Stiftung Adalbert-Seifriz-Preis, den Technologietransfer-Preis des Deutschen Handwerks, Professor-Adalbert-Seifriz- Preis. Mit diesem Preis wird die Zusammenarbeit zwischen Handwerk und Wissenschaft ausgezeichnet.

Jetzt bewerben: Transferpreis Handwerk - Wissenschaft 2016

handwerk magazin sucht auch 2016 wieder bundesweit Handwerksbetriebe, die zusammen mit einem Partner aus der Wissenschaft innovative Produkte oder Dienstleistungen entwickelt und auf den Markt gebracht haben. mehr

Seifriz Bewerbungsbogen 2016

Technologie: „Daten schaffen Marktvorteile“

Ein „Industrial Data Space“ wird Handwerksbetrieben ­strategische Chancen im Wettbewerb verschaffen, sagt Professor Reimund Neugebauer, Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft. mehr

Technologietransfer-Preis: Forschungsauftrag vom Handwerk

Eine gute Idee aus dem Handwerk plus Unterstützung aus der Wissenschaft ist gleich Erfolg. Das beweisen die Gewinner des Technologietransferpreises (Seifriz-Preis) von handwerk magazin. mehr

Seifriz-Preis 2015: Erfolgreiche Erfinder ausgezeichnet

handwerk magazin hat zusammen mit dem Verein Technologietransfer Handwerk zum 27. Mal den bundesweiten „Transferpreis Handwerk + Wissenschaft (Seifriz-Preis)“ an Handwerker und Wissenschaftler verliehen. mehr

Handwerkstüftler jetzt noch schnell bewerben: Seifriz-Preis 2015

Unter dem Motto „Meister sucht Professor“ ist der Transferpreis Handwerk + Wissenschaft (Seifriz-Preis) von handwerk magazin in vollem Gange. Die Bewerbungsfrist endet am 22. Juni. mehr

Bewerbungsbogen Seifriz-Preis 2015

Seifriz-Preis: Eine wirklich zündende Idee

Wenn Handwerk und Wissenschaft Hand in Hand arbeiten, sind zündende Ideen zu erwarten. So auch beim diesjährigen Seifriz-Preis: Eine Ehrung gibt es für die Entwicklung einer zertifizierten Universalbrennkammer für historische Öfen. mehr

Seifriz-Preis: Ausgezeichnete Zusammenarbeit

Bereits zum 26. Mal wurde auch in diesem Jahr wieder die außergewöhnliche Zusammenarbeit zwischen Handwerk und Wissenschaft ausgezeichnet: für eine neuartige Sandstrahlanlage, keimfreie OP-Leuchten und eine kompakte Brennkammer. mehr