09.03.2016 | Reinhold Mulatz

Light+Building 2016: Das digitale Heim steht im Mittelpunkt der Messe

Die Light+Building öffnet vom 13. bis 18. März in Frankfurt am Main ihre Pforten. Das diesjährige Motto der Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik lautet „digital – individuell – vernetzt“. Hierzu gehört vor allem die intelligente Gebäudetechnik.

Themenseite: "Smart Home" Alle Artikel auf einen Blick
Bild: ZVEH
Das E-Haus zeigt, was in einem digitalen Heim alles möglich ist.
Downloads zu diesem Artikel

Für die E-Handwerke ist die Weltleitmesse für Licht und Gebäudetechnik im Zweijahresturnus die wichtigste Veranstaltung im Messekalender. Welche Lösungen in der Praxis angeboten werden, zeigt die Sonderschau „Das E-Haus“. Sie steht auch im Mittelpunkt des Gemeinschaftsauftritts der E-Handwerke in Halle 8.0, der gemeinsam vom Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH), dem Fachverband Elektro- und Informationstechnik Hessen/Rheinland-Pfalz (FEHR) und der Landesinnung Saarland der Elektrohandwerke organisiert wird.

Fokus auf multifunktionalen, generationenübergreifenden Wohnen

Das E-Haus zeigt, wie Gebäude mit Hilfe der Planungs- und Installationsleistungen von Fachbetrieben „energiewendefähig“ gestaltet werden kann. Ein besonderer Fokus liegt auch auf dem multifunktionalen, generationenübergreifenden Wohnen. Zahlreiche Funktionen sind in diesem Jahr auch erstmalig per Sprache und per Smartwatch steuerbar.

Während aller Messetage haben die Besucher die Möglichkeit, das Vortragsprogramm am Gemeinschaftsstand der E-Handwerke zu besuchen. Experten präsentieren in kurzen Referaten Inhalte rund um Themen, die für die E-Handwerke aktuell von Bedeutung sind. Am 16. März steht in vier Kurzinformationsveranstaltungen des FEHR das Thema „Aus- und Weiterbildung – Karriere in den E-Handwerken“ im Mittelpunkt.

handwerk magazin hat zur Light+Building ein Spezial erstellt. Sie können es hier als PDF herunterladen.

 
Schlagwörter
Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben
Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels: starstarstarstarstar (0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne
Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.


Finanzspiegel für Unternehmer

Baugeld* – August / September 2016
  10 Jahre
15 Jahre
Degussa Bank
1,17% 1,68 %
Postbank
1,22 % 1,68 %
Deutsche Bank
1,29 % 1,87 %

*Konditionen für Selbständige, Kaufpreis 250.000 Euro, Kredit 175.000 = 70% Beleihung Weiter zu Festgeld, Tagesgeld,
Darlehen und Kontokorrent



Aktuelle Ausgabe | 08/2016

Sonderheft Gründer | Nr.1/2016

Titelbild Ausgabe SH: Gründer 2016

Das Wirtschaftsmagazin für einen erfolgreichen Unternehmensstart