10.10.2011 | EnergieAgentur.NRW/aru

Neue Plattform für Energiemanagement im Unternehmen

Ein nordrhein-westfälisches Pilotprojekt zur Einführung von Energiemanagement-systemen in Unternehmen, wird jetzt auf alle 16 Bundesländer ausgedehnt. Das Projekt mit dem Namen mod.EEM, die Abkürzung steht für "Modulares Energie-Effizienz-Modell“, will Unternehmen dabei helfen, die Energiekosten zu senken.

Ziel des Projekts, das im Auftrag des Bundesumweltministeriums und des NRW-Klimaschutzministeriums von der EnergieAgentur.NRW durchgeführt wird, ist die Entwicklung einer im Internet verfügbare Plattform. Unternehmen können diese kostenfrei zur stufenweisen Einführung, Dokumentation und Aufrechterhaltung von Energiemanagement im Betrieb nutzen.

Der modulare Aufbau von mod.EEM ermöglicht es Unternehmen ein auf ihre Erfordernisse und gewünschte Tiefe zugeschnittenes Energiemanagement einzuführen. mod.EEM entspricht den Anforderungen eines Energiemanagementsystems nach DIN EN 16001 / ISO 50001. Die Struktur von mod.EEM ist so ausgelegt, dass es in bestehende Managementsysteme, wie der ISO 9001, ISO 14001 oder EMAS, integriert werden kann. Weitere Informationen finden Interessierte unter: http://www.modeem.de

 
© handwerk-magazin.de 2014
Alle Rechte vorbehalten
Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben
Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels: starstarstarstarstar (0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne
Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.

Webinare

Meistertreff 2014:
Online-Marketing mit Erfolg
Onlinemarketing beim Meistertreff

Erfolgreiches Online-Marketing ist interaktiv. Das war ein Fazit des diesjährigen Kongresses von handwerk magazin. Das war ein Fazit des diesjährigen Meistertreffs von handwerk magazin. Hier sehen Sie Fachvorträge des Kongresses als Webinar aufbereitet.


Finanzspiegel für Unternehmer

Baugeld* – April/Mai 2014
  10 Jahre
15 Jahre
Commerzbank
2,27 % 2,92 %
Gladbacher Bank
2,48 % 3,02 %
Postbank
2,51 % 3,14 %

*Konditionen für Selbständige, Kaufpreis 250.000 Euro, Kredit 175.000 = 70% Beleihung Weiter zu Festgeld, Tagesgeld,
Darlehen und Kontokorrent

Top Gründer im Handwerk: 17 000 Euro für Geschäftsideen
Top Gründer im Handwerk: 17 000 Euro für Geschäftsideen

handwerk magazin schreibt auch in diesem Jahr wieder den Preis „Top Gründer im Handwerk“ aus. Wer kann mitmachen? Neugründer und Nachfolger aus allen Gewerken des Handwerks. Die Existenzgründung darf mehr...

Transferpreis Handwerk + Wissenschaft: 25 000 Euro für Erfinder
Transferpreis Handwerk + Wissenschaft: 25 000 Euro für Erfinder

Unter dem Motto „Meister sucht Professor“ führt handwerk magazin auch 2014 wieder den Transferpreis Handwerk + Wissenschaft (Seifriz-Preis) durch. Ausgezeichnet mit einem Preisgeld von insgesamt 25 000 mehr...

Nissan Qashqai: Eine Woche ­Gratistest
Nissan Qashqai: Eine Woche ­Gratistest

Leserinnen und Leser von handwerk magazin können den Nissan Qashqai jetzt ausführlich ausprobieren und das Fahrzeug eine Woche kostenlos testen. Mit etwas Glück dürfen Sie als Hauptgewinn den Qashqai ein mehr...

Meisterfrage

?
Sie möchten selbst ausbilden und sich zunächst einen Überblick über die staatlich anerkannten Ausbildungsberufe verschaffen. Welches Verzeichnis liefert Ihnen dazu die notwendigen Informationen?