Themenseite

Factoring

Factoring ist eine lukrative Dreiecks- beziehung: Der Handwerker verkauft seine Forderungen an eine Factoring-Gesellschaft, sie zahlt die offenen Rechnungen des Kunden, der seinen Obolus an den Faktor überweist. Der Forderungsverkauf ist eine beliebte Strategie, um bei Engpässen liquide zu bleiben.

Zurück zur Themenseiten-Übersicht