Finanzänderungen 2011
12.01.2011

Altersentlastung

Wer 2010 das 64. Lebensjahr vollendet hat und neben seiner Rente noch Gehalt, Miet- oder Kapitalerträge bezieht, erhält ab 2011 zeitlebens einen Altersentlastungsbetrag von 30,4 Prozent der Einkünfte, höchstens 1. 444 Euro.

 
Schlagwörter
Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben
Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels: starstarstarstarstar (0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne
Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können.

Sonderheft Gründer | Nr.2/2014

Titelbild Ausgabe SH: Gründer 2014

Das Wirtschaftsmagazin für einen erfolgreichen Unternehmensstart