Finanzänderungen 2011
12.01.2011

Altersentlastung

Wer 2010 das 64. Lebensjahr vollendet hat und neben seiner Rente noch Gehalt, Miet- oder Kapitalerträge bezieht, erhält ab 2011 zeitlebens einen Altersentlastungsbetrag von 30,4 Prozent der Einkünfte, höchstens 1. 444 Euro.

 
Schlagwörter
© handwerk-magazin.de 2014
Alle Rechte vorbehalten
Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben
Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels: starstarstarstarstar (0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne
Ihr Kommentar zu diesem Artikel

Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.

Manufactum-Studie: Teilnehmer ­gesucht

Im April 2015 erscheint zum vierten Mal die Reinhold Würth Handwerks-Studie „Manufactum“. Sie analysiert aktuelle Erfolgsstrategien und zeigt wichtige Zukunftspotenziale für Handwerksunternehmer auf. mehr...

Datev-Kongresse: Neue Impulse für Chefs
Datev-Kongresse: Neue Impulse für Chefs

handwerk magazin verlost 10x2 Eintrittskarten für die diesjährigen Datev-Kongresse. Wenn Persönlichkeiten wie Sascha Lobo, Professor Gerd Gigerenzer, Professor Miriam Meckel und Friedrich Merz über die mehr...

Bundesliga: Mittippen beim Liga-Tipp von handwerk magazin und kicker
Bundesliga: Mittippen beim Liga-Tipp von handwerk magazin und kicker

Am Freitag ging es wieder los! Mit der Begegnung FC Bayern München - VfL Wolfsburg startete die Bundesliga in ihre 52. Saison. Fans können bei handwerk magazin mittippen und tolle Preise gewinnen. mehr...